Kleintierpraxis Wetzelsdorf Dr. Klaus Hejny & Mag. Daniela Egger
Dipl. Tierarzt Dr. Klaus Hejny

100jpg

Die Kleintierpraxis Wetzelsdorf wird von mir, Herrn Dipl. Tierarzt Dr. Klaus Hejny, geführt.
Seit 1994 bin ich bereits freiberuflich als Tierarzt in Graz tätig.
Nach dem Studium in Wien spezialisierte ich mich auf die Kleintiermedizin und besuche seit damals laufend Fortbildungsveranstaltungen um stets am letzten Stand der Veterinärmedizin zu sein.
Seit 1998 bin ich als Amtstierarzt bei der Stadt Graz im Veterinärreferat tätig. Mein dortiges Einsatzgebiet umfasst neben den allgemeinen Tätigkeiten als Amtstierarzt die hauptverantwortliche Tierschutzkontrolltätigkeit in Graz. Diese Tierschutztätigkeit und die Erfahrungen mit den Bedürfnissen von Tieren im Zuge deren Haltung hat mich veranlasst, mich auch freiberuflich im Bereich der artgerechten Tierhaltung zu engagieren. Gerne lasse ich Sie an meinem erworbenen Fachwissen teilhaben und berate ich Sie über sämtliche Haltungsfragen ihrer Heimtiere.
Selbstverständlich versuche ich aber besonders in allen veterinärmedizinischen Fragen Ihnen und Ihren geliebten Tieren ein erfahrener und kompetenter Ansprechpartner zu sein.

Mein Motto in der Kleintierpraxis Wetzelsdorf lautet:

Das Wohl Ihrer Lieblinge liegt uns am Herzen!

 78jpg

Um dieses Motto auch inhaltlich umsetzen zu können, freue ich ich Ihnen meine Kollegin Mag Daniela Egger vorstellen zu dürfen. Sie hat seit Oktober 2016 die Vormittagsordinationen und den größten Teil der Nachmittagsordinationszeiten der Kleintierpraxis Wetzelsdorf übernommen:

 

 

Als gebürtige Grazerin freue ich mich ganz besonders darüber, Ihnen in meiner Heimatstadt kompetenter Ansprechpartner rund um Ihre Lieblinge zu sein.

Als kleines Kind hat habe ich mit meiner Tierliebe meine Eltern ordentlich auf Trab gehalten und so hat sich die Berufswahl quasi von selbst ergeben. Schon während des Studiums sammelte ich erste Erfahrungen mit der Betreuung stationärer Patienten an der Internen Klinik der Veterinärmedizinischen Universität Wien, die ich dann in Folge in Kleintierpraxen in und um Wien ausgebaut habe.

Um immer am aktuellen Wissenstand zu sein, besuche ich selbstverständlich regelmäßig diverse Kurse und Fortbildungen.

Als Ergänzung zur Schulmedizin, beschäftige ich mich schon seit dem Studium mit alternativen Heilmethoden, dabei liegt mein Schwerpunkt auf der klassischen Homöopathie nach Samuel Hahnemann. Die Ausbildung zum Veterinärhomöopathen habe ich an der EAVH (Europäische Akademie für Veterinär Homöopathie) absolviert.

Mein Motto, frei nach Heinz Rühmann: “Man kann auch ohne Hund, Katze, Kaninchen, Meerschweinchen, Maus, Ratte, Hamster leben, (kein Anspruch auf Vollständigkeit!) aber es lohnt sich nicht“.

In diesem Sinne freue ich mich darauf Sie und Ihre vierbeinigen Familienmitglieder kennenzulernen und in gesundheitlichen Fragen begleiten zu dürfen.

 

 

Ordinationsgehilfin

Bild KrissyJPG

Mein Name ist Kristin Bauer und ich arbeite seit Juni 2015 in der Kleintierpraxis Wetzelsdorf als Ordinationsgehilfin. Zu meinen Aufgaben in der Ordination gehört die Betreuung der Tiere, zusätzlich assistiere ich bei Operationen und allen anderen tierärztlichen Tätigkeiten. Die Betreuung der Menschen und Ihren Haustieren liegt mir sehr am Herzen.

Zurzeit schließe ich meinen Bachelor in Molekularbiologie auf der Karl-Franzens-Universität in Graz ab und arbeite nebenberuflich in der Kleintierpraxis Wetzelsdorf. Ich liebe die Arbeit mit Tieren und dadurch ist meine Tätigkeit in der Ordination nicht nur ein Beruf sondern eine Leidenschaft. Ich freue mich Sie bei uns begrüßen zu dürfen.