Kleintierpraxis Wetzelsdorf Dr. Klaus Hejny & Mag. Daniela Egger
Dipl. Tierarzt Dr. Klaus Hejny

Interne Medizin

Die Kleintierpraxis Wetzelsdorf Dr. Klaus Hejny deckt sowohl diagnostisch als auch therapeutisch folgende Gebiete der Inneren Medizin beim Kleintier ab:

Gastroenterologie:
Erkrankungen des Magen und Darmtraktes werden durch klinische labordiagnostische und röntgenologische Untersuchungsmethoden (z.B. Kontrastmittelverabreichung bei Fremdkörperverdacht) abgeklärt.

kontrast1jpg kontrast2jpg

Onkologie:
Bei Tumorpatienten wird nach sorgfältiger Diagnose (Entnahme von Gewebeproben und anschließender zytologischer oder histologischer Untersuchung) eine chirurgische oder medikamentelle Therapie eingeleitet. Als Medikamente stehen z.B. Mistelextraktpräparate zur Verfügung, die nach neuesten Erkentnissen gewonnen werden, sich positiv für den Patienten auswirken und äußerst gut vertragen werden.

Nephrologie:
Für Nierenpatienten kann nach Einschätzung der Erkrankungsgrades ein Behandlungsplan erstellt werden. Dieser umfasst sowohl eine individuelle Ernährungsberatung, als auch eine auf den Patienten abzielende Therapie mit Infusionen, konservativen und homöopathischen Medikamenten.

Kardiologie:
Herzpatienten werden nach Röntgen, EKG und Ultraschalldiagnostik am Herzen die notwendigen Medikamente oder Operationen empfohlen.

66jpg 65jpg

Neurologie:
Nach klinischer und labordiagnostischer Untersuchung wird der neurologische Patient in der Kleintierpraxis Wetzelsdorf Dr. Klaus Hejny eingehend therapiert.

 
                                                          
 

Labor

33jpgDie Kleintierpraxis Wetzelsdorf Dr. Klaus Hejny verfügt über ein hauseigenes Labor in dem wichtige Untersuchungen sofort durchgeführt werden können um sich über den Status innerer Organe sofort informieren zu können. Dies hat den Vorteil, dass wir durch die rasch vorliegenden Ergebnisse umgehende Entscheidungen treffen können, um die notwendigen Behandlungen einzuleiten.

36jpg

 

 

Zu den angebotenen Laborleistungen zählen Blutuntersuchungen wie chemische Blutuntersuchungen (z.B. Leber- und Nierenprofile).

 

47jpgKotuntersuchungen (auf Parasiten) und Harnanalysen (auf Sediment) werden ebenfalls in der Kleintierpraxis Wetzelsdorf Dr. Klaus Hejny durchgeführt.
Des weiteren untersuchen wir mikroskopisch auch Haut- und Fellproben auf Ektoparasiten.

 105jpg107jpg

                                                          Ohrmilbe                                         Floh

 106jpg 109jpg

                              Haarling                                                       Zecke

 112JPG

                                                   Saugwerkzeuge einer Zecke

Weiterführende Untersuchungen wie Histologische Untersuchung von Gewebeproben, serologische Blutuntersuchungen, (Tollwutantikörpertiter, FIP, Borreliosetiterbestimmungen usw.), bakteriologische Untersuchungen mit Antibiogramm, Allergietests und Herstellung von Seren zur Desensibilisierung werden von uns an Speziallabors weitergeleitet.